Mitmachen

Wie kann ich bei den Jugendkulturtagen mitmachen?

Als Gast, Teilnehmer/in usw.?

Einfach im Programm schmökern, Veranstaltung aussuchen, hingehen und SPAß haben!

Du möchtest eine eigene Veranstaltung anbieten?

SUPER! Und geht ganz einfach! Wir empfehlen dir, erstmal Kontakt mit uns aufzunehmen. Hier erfährst du dann die Termine für Treffen, Anmeldeschluss der Veranstaltungen für’s Programm usw.

Wolfgang und Anna beraten und unterstützen dich gerne in allen Belangen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Veranstaltungen finanziell mit bis zu 200 € pro Veranstaltung bspw. einem Workshop und mit bis zu 500 € für Großveranstaltungen wie bspw. Konzerte,  zu unterstützen. Deine Veranstaltung wird in das offizielle Programmheft der Jugendkulturtage mitaufgenommen und im Rahmen eines Pressegesprächs vorgestellt. Als Veranstalter/in kann man sich je nach Bedarf mit ausreichend, kostenlos zur Verfügung gestellter Werbemittel eindecken.

Für den Austausch von Aktuellem, Ideen, etc. und um Absprachen treffen zu können, organisieren Anna und Wolfgang 1-2 Treffen für alle Veranstalter/innen im Vorfeld.

Nach den Jugendkulturtagen laden der Kreisjugendring und die Kommunale Jugendarbeit alle Veranstalter/innen zu einem Nachtreffen ein. Hier ist Platz für Reflektion, Austausch und mit einem kleinen Rahmenprogramm bedankt sich das Organisationsteam bei allen die einmal mehr für tolle, kreative und spaßige Jugendkulturtage gesorgt haben!