26. Jugendkulturtage im Landkreis Ansbach

Mi. 17. Oktober 2018 | 19 Uhr

Offizielle Eröffnung der 26. Jugendkulturtage im Landkreis Ansbach

Städt. Jugendhaus Feuchtwangen, Jahnstr. 4, 91555 Feuchtwangen

 

Fr. 19. Oktober 2018 | 9.15 – 10.45 Uhr

Das Dschungelbuch

Der Dschungel wird lebendig. Walt-Disney einmal ganz anders mit Anja Seidel und Yogo Pausch.

6 – 10 Jahre, 2,- €

Grundschule Flachslanden, Schulstr. 2, 91604 Flachslanden

Gemeinde Flachslanden

 

Fr. 19. Oktober 2018 | 19 – 2 Uhr

Kultur im Bauhof

Konzert in der Bauhof Lagerhalle beim Jugendzentrum Heilsbronn. Punkrock, PopPunk, Rock, …

Bitte die Webseite und Facebook Veranstaltung beachten.

Bands: N.N.

ab 12 Jahren, 5 Euro

Jugendzentrum Heilsbronn (Bauhof Lagerhalle), Bauhofstr. 11, 91560 Heilsbronn

Jugendarbeit der Stadt Heilsbronn

 

Sa. 20. Oktober 2018 | 22 – 4 Uhr

House-Kultur im Bauhof

Konzert in der Bauhof Lagerhalle beim Jugendzentrum Heilsbronn. Techhouse, House, Minimal, Techno. Bitte die Webseite und Facebook Veranstaltung beachten.

DJs: N.N.

11 – 16 Jahre, 3 Euro

ab 12 Jahren, 5 Euro

Jugendzentrum Heilsbronn (Bauhof Lagerhalle), Bauhofstr. 11, 91560 Heilsbronn

Jugendarbeit der Stadt Heilsbronn

 

Fr. 26. Oktober 2018 | 10 & 11.30 Uhr

Das Dschungelbuch

Musikalisch-szenische Lesung von Anja Seidel und Yogo Pausch. Das Jugendzentrum macht vorher mit der 4. Klasse ein Bühnenbild.

  1. und 4. Klasse, 2 Euro

Grundschule Neuendettelsau (Aula), Friedrich-Bauer-Str. 27, 91564 Neuendettelsau

Jugendzentrum Neuendettelsau

 

Fr. 26. Oktober 2018 | 18 – ca. 22 Uhr

Young Dance Club

Feiern zu den aktuellen Hits und Dance Classics mit DJ Nico in außergewöhnlicher Partyatmosphäre im alten Stall des Colmberger Gutshofs.

10 – 16 Jahre, 2,50 Euro + Kosten für Getränke und Snacks

Gutshof Colmberg, Burgstr. 26, 91598 Colmberg

Colmberger Kinderwelt

 

Fr. 26. Oktober 2018 | 18 – 19.30 Uhr & 20 – 21.30 Uhr

EscapeRoomKids

Befreit euch in 60 Minuten aus einem geschlossenen Raum. Mit pädagogischem Konzept werden Rätsel gelöst, Codes gefunden und Schlösser geknackt – Spannung für die Teamarbeit. Unter der Anleitung von Bernd Distler.

18 – 19.30 Uhr von 9 – 12 Jahren, 20 – 21.30 Uhr von 12 – 15 Jahren (max. 12 Teilnehmer pro Gruppe), 3 Euro (inkl. Getränke & Snacks)

Kinder- und Jugendzentrum Sachsen, Am Vorderberg 1, 91623 Sachsen b. Ansbach

Kinder- und Jugendzentrum Sachsen

 

Fr. 26. Oktober 2018 | 18.30 – 21 Uhr

film casting

Filme bewerten wie in einer Casting Show? Geht das überhaupt? Ja ganz einfach sogar und DU bist die Jury. Interesse? Dann komm vorbei.

ab 12 Jahren

Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden, Herrnhof 2, 91567 Herrieden

Kath. Jugendstelle Herrieden, Team der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden

 

Sa. 27. Oktober 2018 | 13.30 – 16.30 Uhr

Dominoday

Stellt mit euren Freunden aus 10 000 Dominosteinen Bilder auf oder versucht euch doch mal an einer Mauer oder Pyramide. Die hinterher zusammenfällt, wenn die Steine kippen.

ab 11 Jahren, 3 Euro

Aula der Hans-Raumer-Mittelschule, Wörter Straße 12, 91550 Dinkelsbühl

Stadtjugendpflege Dinkelsbühl

 

Mo. 29. Oktober 2018 | 14 – 18 Uhr

Schmieden mit Kindern und Jugendlichen

Heute könnt ihr die Techniken des Schmiedens unter der Anleitung von Horst Breitenstein kennenlernen und etwas Eigenes schmieden.

ab 10 Jahren, um Anmeldung wird gebeten

Jugendzentrum Lichtenau, Von-Heydeck-Str. 12, 91586 Lichtenau

Jugendzentrum & Jugendinitiative Lichtenau

 

Di. 30. Oktober 2018 | 9.30 – 11.30 Uhr

Sternstunden

Es werden, zusammen mit Töpferin Sandy Hoffmann, die im Ferienspaß hergestellten Sterne für die Benefizaktion „Sternstunden“ bemalt.

ab 8 Jahren, 1,- €

Werkraum, Grundschule Flachslanden, Schulstr. 2, 91604 Flachslanden

Gemeinde Flachslanden

 

 

Di. 30. Oktober 2018 | 20 – 8 Uhr

Luthernacht 1517 + 1

Rund um die Reformation und ihre Folgen. Besinnliches, Kreatives, Geselliges, Kulinarisches, Ökumenisches.

13 bis 18 Jahre, Anmeldung erforderlich: Mail: tobias.steinke@elkb.de oder Telefon 09861 700646

Ev. Jugendheim, Kirchplatz 13, 91541 Rothenburg o. d. Tauber

Ev. Jugend Rothenburg, Erzbischöfliches Jugendamt Ansbach

 

 

Mi. 31. Oktober 2018 | 15 – 18 Uhr

Ball-Jonglage-Workshop

Daniel vom Zirkusteam A.D.S. aus Nürnberg zeigt uns die Kunst des Jonglierens mit Bällen und Tüchern.

ab 12 Jahren, um Anmeldung wird gebeten

Jugendzentrum Lichtenau, Von-Heydeck-Str. 12, 91586 Lichtenau

Jugendzentrum & Jugendinitiative Lichtenau

 

Mi. 31. Oktober 2018 | 20.18 Uhr

Church Night #heimkommen

Wir freuen uns darauf einen jungen, modernen Gottesdienst zusammen mit Daniel Gass (Jugendreferent CVJM Bayern), einem lockerem Rahmenprogramm und vielem mehr zu feiern. #seidabei

14 – 24 Jahre

St.-Michaels-Kirche Burk, Am Kirchplatz 5, 91569 Burk

Ev. Kirchengemeinde Burk

 

Sa. 3. November 2018 | 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

Poetry Slam Rothenburg

Alle Jahre wieder gibt es unseren Poetry Slam im Rahmen der Jugendkulturtage. Die Poeten dürfen auch dieses Jahr ihre Texte und Themen frei wählen. Neben überregionalen Slammern & alten Bekannten, freuen wir uns vor allem auf junge, lokale Nachwuchstalente.

In dir steckt auch ein Poet? Dann mach mit! Melde dich bei Fragen und für die Anmeldung im Jugendzentrum Rothenburg (jugendzentrum@rothenburg.de)

12 – 27 Jahre, für U21 Eintritt frei & für Ü21 3 Euro, nur Abendkasse

Jugendzentrum Rothenburg, Deutschherrngasse 1, 91541 Rothenburg

Jugendzentrum Rothenburg

 

Sa. 3. November 2018 | 19 – 22 Uhr

InterKult – Showgala

An diesem Abend trifft sich die Elite urbaner Tanzstile, sowie Talente aus der Region, zu einer faszinierenden und mitreißenden Darbietung auf der Bühne der Stadthalle. Renommierte Solisten, Duos, Formationen aus dem ganzen Land sowie erfahrene Tänzer aus der Region.

Tänzer: ab 8 Jahren in verschiedenen Altersgruppen, Besucher: 0 – 99 Jahre

Abendkasse: 15 Euro, Vorverkauf: 12 Euro. Ermäßigung für Schüler, Studenten, Beeinträchtigte

Feuchtwangen, Stadthalle „Kasten“, Am Kasten 2, 91555 Feuchtwangen

Stadt Feuchtwangen – Jugendbüro in Kooperation mit der Urban Dance Formation „KeraAmika“

 

N.N.

Allerhand an der Wand | Plakatwandaktion der Katholischen Jugend im Dekanat Ansbach

Wir gestalten eine sonst für Werbung gedachte Plakatwand in oder um Ansbach. Bitte die Meldung in der Tageszeitung beachten.

12 – 18 Jahre

Erzbischöfliches Jugendamt Ansbach, Fach- und Kontaktstelle für katholische Jugendarbeit und
Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Dekanatsvorstand Ansbach und Leiterrunden aus Stadt und Landkreis Ansbach

 

N.N.

Die Männer von Brettheim
Courage, Zusammenhalt, Standhaftigkeit. Ein beeindruckender und bewegender Dokumentarfilm. Kurz vor Ende des 2. Weltkrieges werden drei Männer aus dem Dorf Brettheim standgerichtlich zum Tode verurteilt und Aufgehängt. Wie es dazu kam und wie aktuell dieser Film heute noch ist, zeigen wir in ausgewählten Schulen im Landkreis. Bitte die Meldungen in der Tageszeitung beachten.

Erzbischöfliches Jugendamt Ansbach, Fach- und Kontaktstelle für katholische Jugendarbeit

 

Unser ganz besonderer Dank gilt allen Veranstalter*innen im Landkreis Ansbach:

alle teilnehmenden Schulen im Lkr. Ansbach, BDKJ Dekanatsvorstand & Erzbischöfliches Jugendamt (EJA) Ansbach, Fach- und Kontaktstelle für kath. Jugendarbeit im Dekanat Ansbach, Colmberger Kinderwelt, Jugendbüro Stadt Feuchtwangen & UrbanDance Formation „KeraAmika“, Stadtjugendpflege Dinkelsbühl, Gemeinde Flachslanden, Kinder- und Jugendzentrum Sachsen, Ev. Kirchengemeinde Burk, Offene Jugendarbeit Heilsbronn & JuZ Heilsbronn, Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden & Kath. Jugendstelle Herrieden, JuZ Lichtenau, JuZ Neuendettelsau, JuZ Rothenburg o. d. Tauber

 

Verantwortliche:

Maximilian Mattausch & Anna Scheuenstuhl – Kreisjugendring Ansbach

Tel: 0981 468 5497 – eMail: info@kjr-ansbach.com

Wolfgang Dittenhofer – Amt für Jugend und Familie des Landkreises Ansbach

Tel: 0981 468 5481 – eMail: wolfgang.dittenhofer@landratsamt-ansbach.de

 

Share on Facebook